Personalmanagement
_
_
_
_
Videovorträge
Referenten
Neuerscheinungen
Hilfe
Personalmanagement
Existenzgründung
Coaching
Geschichte
Texte
Weißbach 2016
Existenzgründung
Volkswirtschaftliche Bedeutung und Entwicklung von Existenzgründungen in den letzten Jahren - Teil 1 von 2
Inhalt: Die Zahl der Selbstständigen in Deutschland steigt wieder an, jedoch hat sich das Wachstum der Zahl von Neugründungen verlangsamt. Das Wachsen dieser Entwicklung werden diskutiert, die Struktureffekte und Arbeitsmarkteffekte aufgezeigt. Das Skript umfasst 7 Seiten Text.
Skriptauszug: Zunächst einmal fördern Unternehmensneugründungen die Wettbewerbsintensität in bestehenden Branchen. Aber auch neue Branchen entstehen meist durch Unternehmensneugründungen, nicht in erster Linie durch Ausgliederung aus großen bestehenden Unternehmen. Das gilt auch für innovative Technologien. Nehmen wir die Windenergie als Beispiel. Keiner der großen im Kraftwerksbau tätigen Unternehmen war an deren Entwicklung beteiligt. Sie bauten vielmehr parallel zur Entwicklung regenerativer Energien ihre eigene Beschäftigung stark ab, statt auf den Trend zu neuen Energieformen aufzuspringen. Das gilt auch für ihre am höchsten qualifizierten Mitarbeiter im Ingenieurbereich, deren Qualifikationen zum großen Teil verloren gegangen sind.

Eine aktuelle Studie eines Forschungsprojekts an der European Business School (EBS) zeigt, wie nachhaltig der wirtschaftliche Wandel in Deutschland gerade infolge des Gründungsbooms ist (www.e-startup.org). Im Rahmen dieses Projekts wurde eine Befragun...
Stichwörter: Existenz gründen Tipps Existenzgründung Neugründungen Start-up Innovation Ich-Ag Familienunternehmen Unternehmensübergabe Branchenstrukturwandel Existenzgründung Vortrag
Referent: Prof. Dr. Hans-Jürgen Weißbach (Fachhochschule Frankfurt am Main)
Länge: 12.02 Minuten
Format: RealMedia (RealNetworks RealOne Player)
>>> Free-Download   
Empfehlungen: Existenzgründung Was ist Entrepreneurship? >>> weiter
Existenzgründung Volkswirt. Bedeutung u. Entwicklung v. Existenzgründungen - Teil 2 v. 2: Möglichkeiten einer verbesserten Gründungsförderung. >>> weiter
Literaturhinweise: Schumpeter, J.A., The Theory of Economic Development. Cambridge, Mass.: Harvard University Press. 1934
Simon, F.B. [Hrsg.], Die Familie des Familienunternehmens: Ein System zwischen Gefühl und Geschäft. Heidelberg: Carl Auer Systeme. 2002
Statistisches Bundesamt, Leben und Arbeiten in Deutschland. Ergebnisse des Mikrozensus 2002. Tabellenanhang. Wiesbaden.
Lilischkis, S., Förderung von Unternehmensgründungen aus Hochschulen. Lohmr / Köln: 2001
Gartner, W.B., Who Is an Entrepreneur? Is the Wrong Question. In: American Journal of Small Business, 12 (H.4), S. 11-32. 1988
Pleschak, F., u.a, Gründung und Wachstum FuE-intensiver Unternehmen. Heidelberg: Physica 2002
  
 
Hörbücher:
Christentum und europäische Kultur:www.hör-cds.de
© Medienverlag Kohfeldt 2008 - Alle Rechte vorbehalten - AGB - Rechtshinweis - Impressum - Projekt - Russland - Griechenland - Existenzgründung - CD Kopierservice - Studie - Personalmanagement